• 1 Musical
    Jedes Jahr ein TOPEVENT. Die ganze Schule präsentiert ein Musical mit Schülern aus allen Jahrgangsstufen. Unter der Leitung von Helmut Köhler sind Eltern, Kinder, Gäste und alle anderen begeistert. Ein "MUSS" für alle!
  • 2 Berufsorientierung
    Einer der Schwerpunkte unserer schulischen Arbeit ist die Berufsorientierung. Das hier gezeigte Beispiel ist ein Drechsler-Kurs, der im Rahmen des Technik 8 Unterrichts stattgefunden hat.
  • 3 Schulprofil Inklusion
    Seit dem Schuljahr 2012/2013 besitzt die Dr.-Mehler-Schule das Schulprofil Inklusion. Das bedeutet für uns, dass wir an einer „Schule für alle“ leben und arbeiten. In einem Kreativwettbewerb stellte jede Klasse ihre Ideen zum Thema Inklusion vor.
  • 4 Sportfest
    Klassisch oder modern oder "ganz anders". Es macht den Schülern auf jeden Fall viel Spaß. Sportliche Herausforderung, Teamgeist, Zeitdruck oder einfach nur Gaudi - die Schüler sind auf jeden Fall "voll dabei".
  • 5 Referenzschule für Medienbildung
    Der Status „Referenzschule für Medienbildung“ wird Schulen verliehen, die einen nachhaltigen Qualitätsentwicklungs-prozess im Medienbereich in Gang gesetzt bzw. weitergeführt und diesen Prozess in einem Medienentwicklungsplan transparent dokumentiert haben. Im Fokus stehen dabei die Stärkung der Medienkompetenz der Schüler und die weitere Verbesserung der Unterrichtsqualität. An diesem Projekt nimmt unsere Schule teil.
baner

Klasse 5b

Liebe Eltern,

ich habe den Kindern einen Arbeitsplan für die nächsten Wochen mitgegeben. Außerdem auch den Hausaufgabenplan für die nächste Woche schon mitgegeben.  ALLE Aufgaben müssen erledigt werden und sind verpflichtend! Ich bitte Sie außerdem mich über die Dienstemail zu kontaktieren. Nur dann ist mir das verschicken von Rundemails möglich! Die Aufgaben sind verpflichtend.

Die Kinder die heute krank waren, können sich im Direktorat die Materialien geben lassen. Ich habe alles für jeden Schüler gesammelt bereitgelegt.

 

Arbeitsplan

Mathematik:  Probe über Quadrate und Rechtecke nach dern Osterferien

Buch:   S. 116 und 117 zur Wiederholung

            S. 119/ 2a,b; 3; 4a; 5a    auf der Seite 118 das Beispiel hilft

            S. 121/ 2,3,4,5,6,           auf der Seite 120 das Beispiel hilft

            S. 123/ 2,3,4,6,7

            S. 126 Check up zum Abschluss

Ins Merkheft:

E. 17  Wie löse ich Sachaufgaben     abschreiben Buch S. 124 und 125 oben KEINE Bilder abzeichnen nur den Text

E. 18 Mit Geld rechenen        S. 125 unten abschreiben 

 

Arbeitsheft S. 46 - 52

 

Deutsch:

Buch:    S. 286, 287, 288, 289

             S. 242, 243, 244, 245

Ins Merkheft

E. 24 Adverbiale Bestimmung    Abschreiben Merkwissen S. 286

E. 25 Das Nomen  Abschreiben Merkwissen S. 243

 

Englisch: Probe über Unit 4 relativ schnell nach den Ferien

Alle Vokabeln aus Unit 4 sehr gut lernen

Buch:

p. 73/ 7

p. 74/ 10, 11

p. 75/12

p. 76/1, 2, 3

Ins Merkheft: 

E. 14 Possesivbegleiter  p.147 das Kästchen abschrieben 

Workbook Unit 4 fertig

 

GPG:

Selbständige Erarbeitung der Stationenarbeit zum Thema Ägypten

Wie im Unterricht besprochen

Laufzettel richtig ausfüllen (Stationennamen und Was hast du gelernt) und Stationen auch beurteilen entweder Ampelsystem ausmalen oder Smileysvergabe !


Sorgfälltig und sauber arbeiten --> Die Stationenarbeit wird benotet. Die kreativen Arbeiten werden noch nach den Ferien gemeinschaftlich gemacht (Lesezeichen herstellen und Sarkophag basteln)

 

WiB:

Selbständige Erstellung eines Referats zu einer Technischen Entwicklung. Ich notiere hier keine Namen, aber jedes Kind hat bei uns auch eine Nummer (alphabetisch) und hinter die Nummer notiere ich das Thema! Jeder Schüler kennt seine Nummer! Ich habe kurze Informationstexte zum Thema ausgeteilt! Weiter Informationen sollen sich die Schüler selbst beschaffen.

  1. Das Fahrrad
  2. CD Player und MP3
  3. Fernseher
  4. Computer
  5. Energie- Glühbirne
  6. Email und Internet
  7. Die Uhr
  8. Das Auto
  9. Der Fotoapparat
  10. Der Herzschrittmacher
  11. Das Rad
  12. Das Grammophon
  13. Das Telefon
  14. Das Hybrid-Auto
  15. Die Alternativen Ernergien (gerne auch nur eine oder einen Überblick)
  16. Die Prothese

Diese Inhalte müssen auf das Plakat:

  1. Name der Erfindnung
  2. Name des Erfinders mit Lebensdaten
  3. Genaue Erklärung der Erfindung
  4. Wie kam es zu der Erfindung
  5. Datum der Erfindung
  6. Bedeutung der Erfindung für heute

Darauf solltest du achten:

  • Schreibe nur richtige Dinge auf dein Plakat
  • Achte darauf, dass man alles verstehen kann.
  • Namen und Fachbegriffe müssen fehlerfrei geschrieben sein.
  • Sinnvolle Gliederung
  • Übersichtlichkeit
  • Ordentliches Kleben und Schreiben
  • Lesbarkeit
  • Abwechslung

Beim Vortrag ist wichtig:

  • Du sprichst laut und deutlich
  • Du hats einen Notizzettel mit Stichpunkten
  • Du schaust in die Klasse

Du hast dein Plakat nach den Ferien fertig dabei, so können wir zügig damit beginnen. 

 

Hier der Plan nochmal in einer Tabelle als Hilfe für eine besser Einteilung!

 

  •  Woche (16.03.-22.03)

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

/

Mathe:

S. 116

Mathe:

S. 117

Mathe:

Merkhefteintrag

Wie löse ich Sachaufgaben? E17 abschreiben S. 124 und 125 oben (keine Bildchen übernehmen)

Mathe:

S. 119/ 2a,b

 

Deutsch:

S. 286

Deutsch:

Merkhefteintrag

Adverbiale Bestimmung

E 24

Merkwissen von S. 286 abschreiben

Deutsch:

S. 287

Deutsch:

S. 288/ 1

Nicht umkreisen sondern in den gewohnten Farben unterstreichen

 

Englisch:

Vokabeln Unit 4 wiederholen

Englisch:

p. 73/7

Englisch:

Noch fehlende Vokabeln ins Vokabelhaft übertragen

Englisch:

p. 74 grünen Kasten durchsprechen – welche Regeln erkennst du?

 

                                                                 WiB Referat

 

 

 

 

GPG: 1. und 2. Station bearbeiten

                                               Hausaufgabenplan für die Woche erledigen!

 

  • Woche (23.03-29.03)

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Mathe:

S. 119/3, 4a, 5a

Mathe:

Arbeitsheft S.46

 

Zahl der Woche

Mathe:

Merkhefteintrag

Mit Geld rechnen E 18

Abschreiben von S. 125 unteres Kästchen

Mathe:

Arbeitsheft S. 47 und 48

Mathe:

S. 121/2, 3

Deutsch:

S. 288/2, 3

Deutsch:

S. 289

Deutsch:

S. 242

Deutsch:

S.243

Deutsch:

Merkhefteintrag

Das Nomen

E. 25

Abschreiben Merkwissen S. 243

Englisch:

Merkhefteintrag Possessivbegleiter

E 14

Abschreiben des Grammatikkästchens p. 147

Englisch:

p. 74/10,11

Englisch:

Vokabel-Wiederholung

Englisch:

p. 75/ 12

Englisch:

Workbook p.48

Vokabel-Wiederholung

                                                                       WiB Referat

 

GPG:

Station 3 und 4

 

GPG: Station 5 und 6

 

 

  • Woche (30.03-05.04)

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Mathe

S.121/4,5,6

Mathe

S.123/2,3

Arbeitsheft S. 49

Mathe

S. 123/4,5,6

Mathe

Arbeitsheft S. 50, 51

Mathe

S. 123/7

S. 126 Check up

Arbeitsheft S.

52

Deutsch

S. 244/1,2

Deutsch

S. 244/3

Deutsch

S. 245/ 1,2

Deutsch

S. 245/3

Deutsch

Satzglieder wiederholen

Englisch       

Workbook p.49

Vokabeln wiederholen

Englisch

Workbook p.50,51

Englisch

p. 76/ 1,2,3

Vokabeln wiederholen

Englisch

Workbook

p. 52/53 oder 54/55

Englisch

Alle Vokabeln Unit 4 wiederholen

                                                                               WiB

 

GPG

Station 7 und 8

 

GPG

Station 9 und Zusatzstationen

 

 

Bitte alle Blätter sorgfältig in der grauen Hausaufgaben-Mappe sammeln, sodass wir nach dieser Zeit wieder alles ordentlich abheften können.

Sie können mir jeden Freitag erledigte Aufgaben per Email zukommen lassen, dann kann ich diese korrigieren. Einfach einscannen und als pdf schicken. Ich kann Ihnen dann die korrigierten Aufgaben zurückschicken.

Bei Fragen bin ich jeden Tag per Email und auch per Telefon erreichbar. Die Schüler haben auch meine Handynummer unter der Sie mir gerne Fragenstellen dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

Informatiktermine:

10.10., 24.10.
14.11., 28.11.
12.12.
9.1., 23.1.
6.2., 20.2.
12.3., 26.3.
23.4.
7.5., 28.5.
25.6.
9.7., 23.7.

Login Form

Copyright © 2020. www.dr-mehler-schule.de Rights Reserved.


Facebook twitter flicker skype youtube digg